Rückbildung mit Baby
mit der CANTIENICA®-Methode

logo cantienica

Meiner Meinung nach ist die CANTIENICA®-Methode DAS Training wenn es um den Beckenboden, Haltung und Aufrichtung geht!

Gewinnen Sie nach der Geburt effektiv und nachhaltig Ihre Kraft und Form zurück. Lernen Sie spielerisch, wie Sie den Anforderungen im Alltag mit Ihrem Baby gerecht werden und dabei den eigenen Körper fit und leistungsfähig halten.

Inhalt

bild1

Foto: Raul Angel, unsplash

Die Anwendung

Durch die Entbindung geschwächte oder gar verletzte Beckenbodenmuskulatur wird wieder gekräftigt und gestrafft. Dadurch heben sich auch Blase, Gebärmutter und Darm wieder. Gleichzeitig lässt sich so auch eine nach Geburten häufig auftretende Inkontinenz wieder beheben. Eventuell gelockerte oder verschobene Gelenke kommen wieder an ihren angestammten Platz und werden stabilisiert. Der Bauch wird gestrafft, eine eventuelle Rektusdiastase kann sich wieder schließen.

Außerdem gibt es wertvolle Tipps für den Alltag mit dem Baby, denn auch natürlich-körpergerechtes und somit leichtes Stillen, Wickeln, Bücken, Heben, Tragen, Kinderwagen schieben etc. will gelernt sein! Und – besonders wichtig für junge Mütter: Die Übungen lassen sich in den Alltag integrieren, so dass der Alltag zum Trainingsplatz wird.

Hinweise

Der Kurs ist ab 6 Wochen bzw. 8 Wochen (bei einem Kaiserschnitt) nach der Geburt geeignet. Ihr Körpergefühl entscheidet. Halten Sie gerne Rücksprache mit Ihrem Arzt.

CANTIENICA®-Kurs für Mama & Baby

Dieser Kurs ist speziell für Mütter mit Babys (bis ca. 1 Jahr) konzipiert und auch zur Rückbildung geeignet. Eine Teilnahme ist auch ohne Baby möglich.

Kurstag/-zeit: Mittwoch 11.00 – 12.00 Uhr, 8 Termine ab 28.Oktober
Kursort: Hebiana, Trierer Str. 285a, Koblenz-Metternich
Investition: 160.- € pro Mama-Baby-Paar inklusive Übungsprogramm für zu Hause

Erstattung durch die Krankenkasse

Dieser Kurs ist ergänzend zur Rückbildung gedacht. Meist ist es nicht möglich, die Kosten für den Rückbildungskurs von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet zu bekommen. Viele Kassen, beteiligen sich aber daran – bitte fragen Sie bei Ihrer Kasse nach. Ich stelle Ihnen gern eine Teilnahmebescheinigung aus.

Über Gabriele Hiester

ghiester

Ich bin Jahrgang 1972 und bin durch immense Hüftschmerzen auf die CANTIENICA®-Methode gestoßen. Durch eine einfach Übung beschrieben konnte ich für 10 Minuten schmerzfrei gehen!

Mir war klar „Das muss die Welt wissen!“ und habe mich zur Ausbildung entschlossen. Mittlereile - und auch mir wurde und wird nichts geschenkt, denn regelmäßiges Training ist die Voraussetzung, dass sich etwas verändert - sind meine Hüftschmerzen völlig verschwunden!

Ich bin ausgebildete Yogalehrerin mit diversen Weiterbildungen, u.a. Yoga in der Schwangerschaft, Yoga in therapeutischer Anwendung, CANTIENICA®-Trainerin (Gold3a) mit Fortbildung CANTIENICA®-Training in der Schwangerschaft und zur Rückbildung.

Das gute Gefühl besteht darin, dass ich es selbst in der Hand habe! Viele meiner Kursteilnehmer werden bestätigen, CANTIENICA®-Training hilft nachhaltig dem Beckenboden, der Haltung und Aufrichtung und vor allem, dass Sie als „frisch gebackene Mama“ bald wieder ihre ursprüngliche Fitness zurück erhalten.

Ich freue mich auf Sie

Ihre Gabriele Hiester

 

PS: und falls Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne!
Telefon 02 61 / 29 63 58 44, Mobil 0 15 22 / 1 95 95 79 E-Mail info@yoga-gabriele-hiester.de oder gabriele.hiester@outlook.com Website www.cantienica-koblenz.de